Leistungen

Als fachlich bestens qualifiziertes und freundliches Team bieten wirindividuelle und erfolgreiche Therapien.

Allgemeine Krankengymnastik

Mit Krankengymnastik werden Krankheitsbilder aus nahezu allen medizinischen Fachbereichen therapiert. Mit aktiven und passiven Therapieformen sollen Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers  verbessert werden.

 

Manuelle Therapie

Eine Therapie, bei der Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden. Durch spezielle Techniken werden Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt. Ziel des Behandlungskonzeptes ist die Wederherstellung des Zusammenspiels von Gelenken, Muskeln und Nerven.

 

Krankengymnastik bei neurologischen Krankheitsbildern (Bobath)

Die Behandlung von Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Eine Verbesserung von Bewegungsabläufen soll durch ein optimales Zusammenspiel von Nerven und Muskulatur erreicht werden. Bei entsprechender Indikation arbeiten wir mit mtd-systems Physiofeedback und srt-zeptoring stochastische Resonanztherapie.

 

Parkinson Behandlung

Neurologische Erkrankungen wie Morbus Parkinson , Schlaganfall ,Neuropathien etc. können zu  stärken Einschränkungen im Alltag führen. Besserung wird nur durch regelmäßiges Training erreicht.
Mit unserer fachlichen Qualifikation und Erfahrung  versuchen wir, Ihnen den Umgang mit Bewegungsproblemen im Alltag zu erleichtern. Gemeinsam mit Ihnen  wollen wir Ziele festzulegen (sicherer Gang, besseres Gleichgewicht, mehr Geschicklichkeit bei Alltagsbewegungen) und erreichen.

 

Manuelle Lymphdrainage

Eine Behandlung zur Reduzierung von Schwellungen. Mit einer speziellen Massagetechnik wird der Abtransport von Flüssigkeiten im Gewebe angeregt.

 

Massage

Die Massage ist eine der ältesten und bekanntesten Heilmethoden. Massage dient dazu, verspannte Muskulatur  zu lockern, Durchblutung und Stoffwechsel zu fördern und Atmung und Psyche positiv zu beeinflussen.

 

Fußreflexzonentherapie

Bei der Fußreflexzonentherapie kann durch die Behandlung bestimmter Druckpunkte an den Füssen gezielt auf Knochen- und Gelenkstrukturen, endokrines System, Verdauungssystem und Muskulatur eingewirkt werden. Durch Fußreflexzonentherapie kann die Linderung von Schmerzen sowie eine Verbesserung des Wohlbefindens erreicht werden.

 

Kinesiotaping

Die bunten Klebebänder werden unter funktionell- anatomischen Gesichtspunkten auf schmerzhafte Muskel- und Gelenkzonen geklebt. Jede Bewegung erzeugt eine Mikromassage, was zu einer Schmerzlinderung führt. Eine spezielle Form ist das Lymphtape. Hierdurch wird ein besserer Lymphabfluss und eine abschwellende Wirkung  erzielt.

 

Elektrotherapie

Ist die Anwendung verschiedener Stromformen mit dem Ziel der Durchblutungsförderung, Entzündungshemmung, Aktivierung der Muskulatur oder der Schmerzlinderung.

 

Naturmoorpackungen

Helfen bei Wirbelsäulen-und Gelenkbeschwerden, sowie bei rheumatischen Erkrankungen. Sie wirken stark entspannend, durchblutungsfördernd und stoffwechselanregend.

 

Kältetherapie

Durch gezielten Einsatz von Kältereizen werden Schmerzlinderung, Entzündungshemmung und eine abschwellende Wirkung erreicht.

 

Bitte bringen Sie zu Ihrem ersten  Termin mit:

  • Ihre ärztliche Verordnung (sofern vorhanden auch weitere Informationen  z.B. Arztbrief,  OP-Bericht o.ä.)

  • Ihre Versichertenkarte

  • Ein grosses Handtuch

© 2020 by Susanne Armbruster

Telefon 07071 72882
Termine Montag - Freitag nach Vereinbarung